Teilnahmebedingungen Gewinnspiele

Veranstalter:
R&S Vertriebs GmbH
Im Teelbruch 87
45219 Essen

Teilnehmer:
Es können nur Fans unserer Seite, d.h. der Instagram-Seite Château Boeuf (@chateauboeuf) an dem Gewinnspiel teilnehmen. Jede natürliche Person kann nur einmal am Gewinnspiel teilnehmen. Teilnahme erst ab 18 Jahren, Teilnehmer wohnhaft in Deutschland. Unternehmensangehörige und Mitarbeiter der R&S Vertriebs GmbH und Seidl PR & Marketing GmbH, Rüttenscheider Straße 144, 45131 Essen oder andere an der Organisation des Gewinnspiels unmittelbar Beteiligte sind ausgeschlossen.

Gewinn:
Verlost wird 1x ein hochwertiger Meateor Helios XL Oberhitzegrill im Wert von ca. 250,00 Euro.

Zeitraum, Möglichkeit der Teilnahme und Durchführung des Gewinnspiels:
Das Gewinnspiel wird in der Zeit vom 17.05.2020, um 14:00 Uhr, bis zum 21.06.2020, um 23:59 Uhr veranstaltet.
Unter allen Teilnehmern, die bei unserer Instagram-Seite Château Boeuf (@chateauboeuf) im Teilnahmezeitraum auf „Gefällt mir“ geklickt und ebenso unter dem Gewinnspiel-Beitrag einen Kommentar hinterlassen haben, werden am 22.06.2020 die Gewinner per Zufallsprinzip ausgelost.
Die Gewinner werden auf der Fanpage des Veranstalters mit ihrem Instagram-Nutzernamen veröffentlicht. Der Teilnehmer erklärt sein Einverständnis mit der Veröffentlichung seines Nutzernamens im Rahmen des Postings zur Gewinnerbenachrichtigung. Die Gewinner haben sich innerhalb von sieben Tagen nach Gewinnerbenachrichtigung unter Angabe ihrer Adresse per persönlicher Nachricht bei uns zu melden. Sollten wir von einem Gewinner innerhalb von sieben Tagen nach Gewinnbenachrichtigung keine Adresse erhalten, verfällt dessen Gewinn. Die Adressen der Gewinner werden ausschließlich zur Versendung der Gewinne verwendet. Nähere Informationen hierzu folgen unten zum Punkt „Datenschutz“. Der Versand der Gewinne ist kostenlos und nur an eine Adresse innerhalb Deutschlands möglich. Es erfolgt nur ein Zustellversuch per Kurier. Sollte der Empfänger die Sendung nicht fristgerecht beim UPS Access Point abgeholt haben, erfolgt eine Rücksendung per UPS an den Auftraggeber. Die Kosten für eine erneute Zustellung hat der Empfänger zu tragen, sofern er diese wünscht.
Die Kommentare dürfen keine Beleidigungen, falsche Tatsachen, Wettbewerbs-, Marken oder Urheberrechtsverstöße enthalten. Der Teilnehmer stellt uns von der Haftung aufgrund diesbezüglicher Verstöße frei.

Distanzierung von Instagram:
Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Instagram und wird in keiner Weise von Instagram gesponsert, unterstützt und organisiert. Alleiniger Verantwortlicher und Ansprechpartner für das Gewinnspiel ist die R&S Vertriebs GmbH.

Freistellung von Instagram:
Der Teilnehmer stellt mit seiner Teilnahme an dem Gewinnspiel Instagram von jeder Haftung frei.

Datenschutz:
Die bereitgestellten personenbezogenen Daten des Teilnehmers, insbesondere Instagram- Nutzername und im Gewinnfall Vor- und Nachname, Straße, PLZ und Ort werden vom Veranstalter unter Beachtung der Regelungen Datenschutzes, insbesondere des Bundesdatenschutzgesetzes und der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) zum Zwecke der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels gespeichert, verarbeitet und genutzt. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer mit der Verarbeitung der Daten durch den Veranstalter einverstanden. Der Teilnehmer erklärt sich auch damit einverstanden, dass seine personenbezogenen Daten ausschließlich für die Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels vom Veranstalter an das mit der Durchführung des Gewinnspiel beauftragte Unternehmen Seidl PR & Marketing GmbH, Rüttenscheider Straße 144, 45131 Essen übermittelt werden. Eine Weitergabe an andere Dritte erfolgt nicht. Der Teilnehmer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Teilnehmer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Außerdem hat der Teilnehmer das Recht zur Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde. Darüber hinaus hat der Teilnehmer das Recht, die ihn betreffenden personenbezogenen Daten, die er dem Veranstalter bereitgestellt hat, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, und er hat das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch den Verantwortlichen, dem die personenbezogenen Daten bereitgestellt wurden, zu übermitteln. Bei der Ausübung des vorgenannten Rechts auf Datenübertragbarkeit hat der Teilnehmer das Recht, zu erwirken, dass die personenbezogenen Daten direkt vom Veranstalter einem anderen Verantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist. Die Daten werden im Anschluss an die Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels gelöscht.

Widerspruchsrecht:
Jeder Teilnehmer hat das Recht, jederzeit gegen die Verarbeitung ihn betreffender personenbezogener Daten, in die er zuvor eingewilligt hatte, beim Veranstalter durch einfache Email an die nachfolgend genannte Email-Adresse Widerspruch einzulegen: info@seidl-agentur.com. Der Veranstalter verarbeitet die personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn, er kann zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die die Interessen, Rechte und Freiheiten des betroffenen Teilnehmers überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Sonstiges:
Bei Vorlage wichtiger Gründe, die den Veranstalter ohne sein Verschulden an der Durchführung des Gewinnspiels hindern, kann der Veranstalter das Gewinnspiel abbrechen. Bei Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen oder Versuch der Manipulation oder Täuschung können die betreffenden Teilnehmer ausgeschlossen werden. Eine Barauszahlung der Sachgewinne ist nicht möglich. Die Gewinne sind nicht auf Dritte übertragbar. Alleiniger Verantwortlicher und Haftender für das Gewinnspiel ist die R&S Vertriebs GmbH. Bei Fragen oder Anmerkungen zum Gewinnspiel kann der Teilnehmer sich per E-Mail an info@seidl-agentur.com wenden. Für die gesamten Rechtsbeziehungen zwischen dem Teilnehmer und dem Veranstalter gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.